Zum Inhalt

Biografie Renate Silberer

Renate Silberer, geb. 1975 in Braunau am Inn, lebt in Linz. Nach dem Studium der Erziehungswissenschaften und Sonder- und Heilpädagogik machte sie eine Ausbildung zur Feldenkrais-Pädagogin und eine Weiterbildung in Integrativer Leib- und Bewegungstherapie. Seit 2003 ist sie als Feldenkraislehrerin und Körpertherapeutin in freier Praxis tätig. 2008/09 nahm sie an der Leondinger Akademie für Literatur teil. Seit 2009 veröffentlicht sie Lyrik und Prosa in Zeitschriften und Anthologien.

2013 wurde das Tanztheater Rückentür (eine Schauspielerin, eine Butohtänzerin) nach Textcollagen von Renate Silberer im Posthof Linz uraufgeführt.

Auszeichnungen

  • 2009: STARTstipendium für Literatur des Bundesministeriums für Unterricht Kunst und Kultur
  • 2010: Nominierung Lyrikpreis München
  • 2011: Talentförderungsprämie für Literatur des Landes OÖ
  • 2011: Staatsstipendium für Literatur des Bundesministeriums für Unterricht Kunst umd Kultur
  • 2013: Rauriser Förderungspreis
  • 2013: Kunstförderungsstipendium der Stadt Linz für Literatur
  • 2014: Finalistin Literaturpreis Floriana
  • 2015: Arbeitsstipendium des Bundeskanzleramtes
  • 2016: Projektstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes
  • 2017: Arbeitsstipendium des Landes OÖ
  • 2018: Werkzuschuss aus dem Jubiläumsfonds der Literar-Mechana

Mitgliedschaften

Foto: detailsinn